Selbstversorgergarten – geplant von Christiane Büch

Ich,  Bela von Humboldt, lebe auf einem Resthof mit jeder Menge Grünland. Ich koche sehr gerne und überlege, so wie viele meiner Freunde, wie ich an knackfrisches und biologisch angebautes Gemüse komme, also Gesundheit vom Feld frisch auf den Tisch. Kann ja nicht so schwer sein…

Alle Welt spricht von gesunder Ernährung – auch ich mache mir viele Gedanken darüber. So entstand die Idee eines durchgeplanten Gemüsegartens.

Ein Selbstversorgergarten

Einen Bauerngarten wünsche ich mir mit Blumen, einem schönen Zaun, Himbeer- und Brombeersträuchern, vielen Kräutern,  Beeten für Obst und Gemüse, an denen ich bequem arbeiten könnte.

Wer plant und baut mir so etwas? Wer kann sich vorstellen, was ich überhaupt haben möchte?
In der Staudengärtnerei Bornhöved wurde ich an Christiane Büch verwiesen. Sie verstand meine Wünsche sofort und schon gingen wir in die Planungsphase.

Selbstversorgergarten Planung - gezeichneter Plan mit Beeten, Hecken und Blumen

 

Eingezäunt gegen Rehe, mit Kieswegen zwischen den kleinen und großen Beeten, die um das Zentrum des Gartens angeordnet sind, und ein rundes Heil-und Gewürzkräuterbeet mit Weg-Spirale aus Natursteinplatten. An der 15 m langen Ostgrenze sind 2 Hochbeete mit Schneckenzaun eingeplant, für Salate, Mangold, Spinat und zur Anzucht von Jungpflanzen.

Das Hochbeet soll aus Beton-L-Steinen gebaut und von Gehwegplatten umgeben werden, sodass den Schnecken keine Brücken durch überhängendes Pflanzengewirk gebaut werden.
Als Windschutz können rundherum Beerensträucher und auf der Nordseite, zum Hause hin, Strauchrosen gesetzt werden. Denn Blumen gehören zu einem schönen Gemüsegarten einfach dazu.

Auch die Beete davor, also im Nordosten gelegen, bekommen Blumen verschrieben, solche mit essbaren Blüten!
Hier auf der Nordseite ist auch die Eingangspforte. Daneben steht eine alte Hauszwetsche, sie nimmt im Nordwesten kaum Sonne weg und wird als Schattensitzplatz zum Ausruhen für die Gärtnerin gebraucht, darf also bleiben.

So der Plan, der dann auch umgesetzt wurde.

Bela von Humboldt

Nach dem gezeichneten Plan wirddas Terrain abgesteckt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.