Frisches Gemüse im Winter ernten

Christiane schreibt

Moin Svenja!

Habt ihr dieses Jahr auch… sozusagen…  durchgeerntet? Es gab ja nie ein Gefühl von richtiger Winterpause. So nach dem Muster: also jetzt geht gar nichts mehr… es ist nichts zu holen draußen, alles verschneit… Ende! Der Boden war ja immer offen. FRISCHES GEMÜSE IM WINTER ERNTEN, ein Buch von Wolfgang Palme, sprach mich wohl gerade deswegen an. Tatsächlich wächst einiges Gemüse  ja ganz langsam weiter oder verharrt  und ich kann etwas ernten. Also wenn das jetzt unsere Winter sind, dann lohnt es sich, über Wintergemüse noch aus anderer Sicht ernsthaft nachzudenken. „Frisches Gemüse im Winter ernten“ weiterlesen

Spargel mit gelauchten Wildkräutern

Spargel 12
Christiane schreibt am  5. Mai

Moin, Svenja… bist Du eigentlich auch so verrückt nach Spargel? Ich könnte ihn täglich essen. Aber Thomas mag schon das Theater nicht , was sich um  Spargel rankt… also gibt es bei uns höchstens 3x die Woche Spargel. Und ich bemühe mich, ihn zu variieren. Was mir leicht fällt. Man kann ihn dünsten, kochen, braten und backen, mit Biss oder weichgekocht genießen. Dazu passt z.B. eine Sahne – Soße mit Wildkräutern. Auch roh als Salat, in feine Scheibchen gehobelt, zusammen mit Yacon – Wurzeln, süßen Früchten und gekeimten Walnüssen, ist Spargel lecker. Dann auch gerne mit Walnussöl und Granatapfelessig angemacht!

Nun aber zum Spargel mit gelauchten Wildkräutern

„Spargel mit gelauchten Wildkräutern“ weiterlesen